de_DEus
Buchung/Beratung: +49 (0) 172 7507707 | Sprache wählen:

Reiseversicherung der Europäischen (ERV)

ACHTUNG!

Seit dem 1. Januar 2008 gibt es ein neues Versicherungsvertragsgesetz (VVG). Zu den wichtigsten Inhalten gehören erweiterte Informations- und Beratungspflichten. Diese müssen zum 1. Juli 2008 von allen Versicherungen in Deutschland und deren Vermittlern umgesetzt werden. Das Produktinformationsblatt für den jeweils gewählten Tarif wird vor jedem Versicherungs-Abschluss dem Versicherungsnehmer per E-mail oder postalisch zusammen mit den Versicherungsunterlagen überstellt.

Im Grunde ist für jeden, der eine Reise bucht, eine Reiserücktrittsversicherung zu empfehlen, denn es kann immer mal etwas dazwischen kommen. Aus Erfahrung möchten wir es aber ganz besonders empfehlen.  wenn:

  • du sehr früh im Voraus buchst.
  • du deine ganze Familie mit nimmst.
  • du mit einer größeren Gruppe buchst.
  • du Student bist und kurz vor oder nach der geplanten Reise eine Prüfungsphase hast.
  • du körperliche Beschwerden hast und noch nicht absehen kannst, ob sie bis zum Reiseantritt genesen werden.

 

Bei Abschluss einer Versicherung ohne Selbstbehalt bekommst du im Falle eines Nichtantritts der Reise mit Angabe von Gründen, deine Stornokosten von der Versicherung zurück. Das Einzige was an kosten bleibt ist die Versicherung selbst.

Hier Kannst du dir die Versicherungsbedingungen schon einmal anschauen.

Liebe Teilnehmer aus der Schweizer, leider können wir euch über die ERV nicht versichern, da die Schweiz nicht zum europäischen Handelsabkommen gehört. Bitte versichert euch über ein entsprechendes Schweizer Unternehmen selbst.

ERVersicherungen_2012