Surfen und Surfurlaub in Marokko

Wellenreiten in Marokko ist der Hammer!

Besonders wenn Europa sich warm anziehen muss, liegen hier die Tagestemperaturen bei T-Shirt- und Flip-Flop-freundlichen über 20°. Marokko zählt zu den schnell erreichbaren winterwarmen Reisezielen und ist in nur wenigen Flugstunden zu günstigen Tarifen und ohne lästigen Jetlag erreichbar. Die Wellen sind in den Sommermonaten Mai bis September überwiegend anfängertauglich. In den Wintermonaten kommen dann auch die fortgeschrittenen Surfer voll auf ihre Kosten. Die Wellen sind konstant gut bis sensationell. Die fast 2000 km lange marokkanische Küste profitiert einzigartig von den heftigen Atlantik-Winterswells. Unser Surfhaus Taghazout ist ganzjährig buchbar.

LIEBE MARANGA-FREUNDE!

WILLKOMMEN „BEI UNS IN MAROKKO“

Unser Surfhaus in Taghazout ist aktuell leider nicht geöffnet.

Aufgrund der Corona Pandemie sind die Grenzen geschlossen, eine Einreise zu touristischen Zwecken ist derzeit nicht möglich. Die Strände sind gesperrt und es gibt eine Ausgangssperre ab 18h.

Wir versuchen, das Beste aus der Situation zu machen.

Es sind von unserer Seite einige Umstrukturierungen geplant:

z.B. wollen wir in Zukunft unser Surfhaus auch komplett an kleine Gruppen oder Familien zur Selbstversorgung vermieten.

Sobald ein „normaler“ Reiseverkehr  möglich ist, sind wir mit einer aktualisierten Webseite wieder für euch da.

Bis dahin wünschen wir euch vor allem Geduld, Zuversicht und Hoffnung in dieser schwierigen Zeit, die uns Menschen rund um den Globus herausfordert und unser Leben verändert.

Unsere besonderen Wünsche und Gedanken gelten vor allem auch  allen unseren marrokanischen Freunden und Helfern, die unter der aktuellen Situation sehr zu leiden haben. Wir hoffen, dass sich die negativen Auswirkungen in diesem wunderbaren Land in Grenzen halten – und das ihr alle nach überstandener Krise wieder gern hierher kommt, um neben der phantastischen Landschaft, den guten Wellen und der Sonne die Herzlichkeit und Freundlichkeit der Menschen hier zu erleben.

In diesem Sinne: bleibt alle nicht nur  gesund, bleibt auch empathisch und liebevoll.

Inschallah!